Welche Anschlüsse hat ein Fernseher und wofür sind sie ?

Hier werden die wichtigsten Anschlüsse eines typischen LCD Fersehers beschrieben. Nicht jedes Gerät muß alle diese Anschlüsse besitzen. Man kann viele Funktionen mit alternativen Anschlüssen realisieren.

HDMI

Über diesen Anschluss werden das Bild und der Ton übertragen. Digitaler Anschluss. Full HD, HD, und SD Übertragung möglich.

Scart

Über diesen Anschluss werden das Bild und der Ton übertragen. Analoger Anschluss. Nur analoge Übertragung möglich.

Component (YUV, 5X Cinch-Anschlüsse)

Über diesen Anschluss werden das Bild und der Ton übertragen. Digitaler Anschluss. Full HD, HD, und SD Übertragung möglich.

Video IN (1X Cinch-Anschluss)

Über diesen Anschluss wird nur das Bild z.B. von einer Kamera übertragen. Analoger Anschluss. Der Ton muss zusätzlich über PC Audio IN eingespeist werden.

Audio IN (2X Cinch-Anschlüsse)

Über diesen Anschluss wird der Ton in den Fernseher eingespeist. Analoger Anschluss. Nur Stereo Übertragung möglich.

Audio OUT (2X Cinch-Anschlüsse)

Über diesen Anschluss wird der Ton aus dem Fernseher herausgeleitet. Analoger Anschluss. Nur Stereo Übertragung möglich.

Antenne             

An diesen Anschluss wird die Antenne angeschlossen. Es kann die Kabelantenne oder die Zimmerantenne für DVB-T sein.

S-Video

Über diesen Anschluss wird das Bild und der Ton übertragen. Analoger Anschluss.

Satellit

An diesen Anschluss wird das Kabel von der Satellitenschüssel mit einem F-Stecker angeschlossen.

PC DVI

Über diesen Anschluss wird nur das Bild vom PC übertragen. Digitaler Anschluss. Full HD, HD, und SD Übertragung möglich. Am PC muss die Auflösung des Fernseher angepasst werden. Der Ton muss zusätzlich über PC Audio IN eingespeist werden.

PC VGA

Über diesen Anschluss wird nur das Bild vom PC übertragen. Analoger Anschluss. Am PC muss die Auflösung des Fernseher angepasst werden. Der Ton muss zusätzlich über PC Audio IN eingespeist werden.

USB

Über diesen Anschluss werden digitale Medien wie Video, Musik oder Bilder eingespeist. Zusätzlich haben viele Fernseher die Möglichkeit, über USB eine Aktualisierung der Software durchzuführen.

LAN

Über diesen Anschluss können Sie Ihren Internet-Router an den Fernseher anschliessen. Somit bekommt Ihr Fernseher Zugang zum Internet.

S/PDIF (1X Cinch-Anschluss)

Über diesen Anschluss kann man 5.1 Heimkino Ton auf eine Heimkino-Anlage übertragen. Wenn gerade Stereo gesendet wird, wird diese ebenfalls übertragen.

S/PDIF (1X Optischer Anschluss)

Über diesen Anschluss kann man 5.1 Heimkino Ton auf eine Heimkino-Anlage übertragen. Wenn gerade Stereo gesendet wird, wird diese ebenfalls übertragen.

CI (Common Interface)

An diesen Eingang wird ein Modul mit einer Smart-Card zum entschlüsseln von verschlüsselten Sendern angeschlossen.

Externe Lautsprecher

An diese Ausgänge können Sie externe Lautsprecher anschliessen. Diese können dann weiter auseinander gestellt werden, damit Sie einen beseeren Stereo Effekt erzielen können.

RS-232C

Dieser Anschluss wird vom Service-Techniker benutzt.

Service Port

Dieser Anschluss wird vom Service-Techniker benutzt.

Zurück zur vorherigen Seite